Alternativen zur Barkaution
für Mieter und Vermieter

Was passiert, wenn der Mieter keine Kaution zahlt, obwohl dies im Mietvertrag steht?

Bei unterbliebener Zahlung der ersten Kautionsrate vor Übergabe der Mietsache hat der Vermieter ein Zurückbehaltungsrecht an der Wohnung. Der Vermieter behält in diesem Fall den Anspruch auf die Miete.
Zur fristlosen Kündigung ist der Vermieter von Wohnraum grundsätzlich nicht berechtigt, da allein die Nichtleistung der Kaution nicht zu einer Unzumutbarkeit der Fortsetzung des Mietverhältnisses führt. Dagegen kann der Vermieter eine ordentliche Kündigung erklären.


About Rechtsanwältin Ilona Reichert

Ilona Reichert studierte Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg. Nach dem Referendariat war Ilona Reichert Richterin in den Neuen Bundesländern. Seit 1993 ist Ilona Reichert als Rechtsanwältin zugelassen. Nachdem sie in renommierten Anwaltskanzleien, u. a. in Hamburg und Karlsruhe, auf dem Gebiet des Zivilrechts tätig war, hat sie sich in Baden-Baden als selbstständige Rechtsanwältin niedergelassen. Rechtsanwältin Ilona Reichert vertritt Unternehmen und Privatpersonen im gesamten Bundesgebiet vorwiegend in den Rechtsgebieten Mietrecht für Wohnungen und Gewerbeeinheiten sowie Wohnungseigentumsrecht. Rechtsanwältin Ilona Reichert ist Lehrbeauftragte für Immobilienrecht an der Europäischen Hochschule Diploma. Sie ist in ihren Spezialgebieten als Seminarreferentin tätig und veröffentlicht regelmäßig mietrechtsspezifische Beiträge in Fachmedien.

Hinterlasse eine Antwort