Das Thema Mietkaution ist in vielen Bereichen spannend und das Mietrecht deckt bisher noch nicht alle Fragestellungen und mögliche Streitfälle ab, sodass es immer wieder zu Rechtssprechungen im Bereich der Miete und Mietkaution kommt. Die häufisgten Fragen zum Thema Mietkaution, zum Mietkautionskonto und Mietkautionssparbuch wurden hier zusammen gefasst:

Kann ein Dritter zusätzlich zur Mietkaution eine Bürgschaft stellen?

Bei Wohnraummietverhältnissen besteht für die Stellung einer Bürgschaft eine Einschränkung, da die Bürgschaft eine Sicherheit im Sinne von § 551 BGB darstellt mit der Folge, dass die Begrenzung der gesamten, durch den Mieter zu leistenden Sicherheit auf d...

Wann ist der Anspruch des Mieters auf Rückzahlung der Mietkaution fällig?

Fällig wird der Rückforderungsanspruch des Mieters erst angemessene Zeit nach der Räumung, wenn dem Vermieter das Vorliegen und der Umfang seiner Gegenforderungen klar sind. Die Dauer der Abrechungsfrist für die Mietkaution ist gesetzlich nicht geregelt. Wen...
Wann ist die Kaution fällig?

Wann ist die Kaution fällig?

Hat der Mieter eine Geldsumme als Sicherheit bereitzustellen, so ist er berechtigt, die Summe in drei gleichen monatlichen Teilleistungen zu erbringen, wobei die erste Teilleistung ohne abweichende Vereinbarungen zu Beginn des Mietverhältnisses fällig i...

Was muss der Vermieter mit der Kaution machen?

Der Vermieter hat eine Barkaution getrennt von seinem Vermögen bei einem Kreditinstitut zu dem für Sparanlagen mit dreimonatiger Kündigungsfrist üblichen Zinssatz anzulegen (§ 551 Abs. 3 Satz 1 und 3 BGB). Die Anlagepflicht des Vermieters bezweckt, den Rüc...

Was passiert, wenn der Mieter keine Kaution zahlt, obwohl dies im Mietvertrag steht?

Bei unterbliebener Zahlung der ersten Kautionsrate vor Übergabe der Mietsache hat der Vermieter ein Zurückbehaltungsrecht an der Wohnung. Der Vermieter behält in diesem Fall den Anspruch auf die Miete. Zur fristlosen Kündigung ist der Vermieter von Woh...

Wie hoch darf eine Kaution sein?

Haben die Mietvertragsparteien vereinbart, dass der Mieter Sicherheit für seine Verpflichtungen leisten soll, so darf diese bei Wohnraummietverhältnissen nach § 551 Abs. 1 BGB das Dreifache der Monatsmiete (Netto- oder Kaltmiete ohne Nebenkosten) ni...