Musterbrief: Fristlose Kündigung des Mietvertrages wegen laufend unpünktlicher Mietzahlungen

Übersicht
Wer nutzt diesen Musterbrief?
Vermieter
Inhalt
Fristlose Kündigung des Vermieters wegen laufend unpünktlicher Mietzahlungen
Download

Rechtlicher Hintergrund zum Musterbrief „Fristlose Kündigung des Vermieters wegen laufend unpünktlicher Mietzahlungen“

Das Muster beinhaltet einen Fall für den Kündigungsgrund einer außerordentlichen fristlosen Kündigung, nämlich die ständige unpünktliche Mietzahlung. Zahlt der Mieter die Miete dauerhaft und wiederholt zu spät, obwohl ihn der Vermieter zur pünktlichen Mietzahlung aufgefordert hat, kann der Vermieter den Mietvertrag fristlos kündigen (BGH, Urteil v. 1.6.2011, Az.: VIII ZR 91/10). Das Formular stellt auf eine vorangegangene Abmahnung ab, die regelmäßig Voraussetzung für die Begründetheit einer derartigen Kündigung ist. Es ist ratsam, in dem Kündigungsschreiben einen Termin für eine gemeinsame Wohnungsbegehung zwecks Protokollierung des Wohnungszustandes vorzuschlagen. Sind mehrere Personen Mieter, ist die Kündigung an alle zu richten. Aus Beweisgründen ist die Zustellung mit Zustellungsnachweis zu empfehlen.

War der Inhalt hilfreich? Hier bewerten!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...Loading...